L÷w testet gegen Finkes Kameruner - WM 2018

20.12.2013 11:55:44
WM 2014 DFB-Elf gegen Finkes Kameruner
Foto: WM Gruppen stehen fest. Für alle Mannschaften ging es direkt nach der Auslosung an die Vorbereitungen für das große Fußballfest im Juni. Seit Donnerstag steht nun der vorletzte Gegner der DFB-Elf fest. Die Nationalmannschaft wird gegen die vom ehemaligen Freiburger Coach Volker Finke betreuten Kameruner testen. Joachim Löw hatte sich diesen Gegner ausgesucht, um im Vorfeld der WM gegen eine starke afrikanische Mannschaft zu spielen. Hintergrund dessen: Die DFB-Elf tritt im zweiten Spiel der Gruppe G bei der WM 2014 in Brasilien auf Ghana um den Schalker Profi Kevin-Prince Boateng. Oliver Bierhoff bestätigte erste Gespräche direkt nach der Auslosung der WM 2014: "Den Gedanken dieses Länderspiels habe ich bereits im Rahmen der Endrundenauslosung in Brasilien mit Kameruns Trainer Volker Finke diskutiert. Diese Partie hat einen großen Reiz für beide Mannschaften".

Letztes Testspiel am 7. Juni

Das letzte Testspiel vor der WM 2014 wird Deutschland am 7. Juni in Mainz bestreiten. Der Gegner steht bisher noch  nicht fest. Das WM Jahr wird für die DFB-Elf am 5. März in Stuttgart begonnen. Gegner dann Chile. Weiter geht es mit dem Test gegen Polen (13. Mai) in Hamburg. Am 21. Mai beginnt die intensivere Vorbereitung mit dem Traininslager in Südtirol. Deutschland trifft bei der WM 2014 auf Portugal, Ghana und die USA. Kamerun spielt in Gruppe A mit Brasilien, Kroatien und Mexiko.